Was ist Asset Location?

Im vergangenen Jahr gab es in der Branche viele Gespräche über die Bedeutung des Asset-Standorts. Im Zuge volatiler Märkte und unsicherer Zeiten werden Sie viel mehr hören.

Wir besprechen, was Asset Location ist und warum es für Investoren und Ihr Endergebnis wichtig ist.

Was ist Tax-smart Asset Location?

Tax-smart Asset Location kann erreicht werden, indem steuerlich ineffiziente Vermögenswerte und ertragsproduzierende Anlagen (Anleihen, umsatzstarke Aktien) auf steuerbegünstigten Konten lokalisiert werden. Steuereffiziente Vermögenswerte wie steuerbefreite Anleihen, langfristige Aktien und ETFs befinden sich am besten auf steuerpflichtigen Konten.

Asset Allocation und Asset Location werden manchmal verwechselt. Asset Allocation ist seit langem eine umsichtige Methode, um alle Bestände in einem Haushaltsportfolio zu verwalten, um ein gewünschtes Risikoprofil aufrechtzuerhalten. Im Zuge des historischen Wandels an den Märkten setzen viele Berater steuerlich intelligente Asset-Standortstrategien ein, um das Haushaltsportfolio auf den richtigen Weg zu bringen und die Ergebnisse im Laufe der Zeit zu verbessern, wenn die Märkte zurückkehren.Im Einklang mit der Bedeutung des Risiko- und Steuermanagements steht die Festlegung der geeigneten Vermögensallokation an erster Stelle, und dann sollte jedes Konto so organisiert werden, dass die Steuern minimiert und die gesamte Vermögensallokation der Haushalte aufrechterhalten wird, indem jedes Vermögen im optimalen Konto lokalisiert wird.

Durch die Koordination des Risiko- und Steuermanagements können im Laufe der Zeit sowohl für Investoren als auch für Berater verbesserte Ergebnisse erzielt werden.

Steuerstrategien zur Verbesserung der Anlegerergebnisse

Wir können zwar die Märkte nicht kontrollieren, aber die Steuern.

Dies ist wichtig, da Steuern die größten Kosten sind, die Investoren im Laufe der Zeit entstehen, so eine aktuelle & Wallets-Studie. Und Berater haben viele Möglichkeiten, Zitronen in Limonade zu verwandeln, indem sie Anlegern helfen, Steuern auf folgende Weise zu verwalten:

  1. Tax-smart Asset Location
  2. Tax-Loss Harvesting
  3. Tax-efficient Household Rebalancing
  4. Tax-Smart Retirement Paycheck

Dieser Beitrag konzentriert sich auf Tax-Smart Asset Location und warum es das erste Kontrollkästchen ist, um die Ergebnisse von Investoren und Beratern im Laufe der Zeit zu verbessern.

“Lage, Lage, Lage”

Wir alle wissen, dass “Lage” der wichtigste Faktor bei Immobilien ist. Das gleiche gilt für Investitionen. Es gibt drei verschiedene Kontotypen – steuerpflichtig, steuerbegrenzt und steuerfrei – und jede Registrierung hat eine andere steuerliche Behandlung. Wichtig ist, dass Vermögenswerte auf den vorteilhaftesten Konten gehalten werden. Eine Morningstar-Studie ergab, dass der Standort von Vermögenswerten den Wert um 50 Basispunkte pro Jahr steigern kann. Der Standort von Vermögenswerten ist nicht nur für die Verwaltung qualifizierter und nicht qualifizierter Vermögenswerte wichtig, sondern auch einer der Gründe für den wachsenden Trend, dass steuerbegünstigte Renten in die Verwaltung eines Haushaltsportfolios einbezogen werden, um zusätzliche Feuerkraft für den Standort von Vermögenswerten zu gewinnen.

Da die Verwaltung von Steuern im Allgemeinen so wichtig ist – und jetzt noch mehr –, haben wir eine Reihe von Beiträgen über die Möglichkeit, Ihren Kunden und Ihrer Praxis zu helfen, indem Sie Portfolios auf Haushaltsebene verwalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.