Warum ist es so schwer, fortgeschrittene BDSM-Kurse online zu finden?

Diesen Kommentar habe ich kürzlich in einem meiner Youtube-Videos erhalten. Anstatt es dort in einem Kommentarthread zu verstecken, dachte ich, ich würde die Informationen hier mit allen teilen.

Frage:

Warum konzentriert sich jedes BDSM–Tutorial nur auf “FÜR ANFÄNGER” – ob Bücher oder Video-Tutorials, es ist allgemein anerkannt, dass jeder, der liest oder schaut, GERADE ERST anfängt. Glaubt jemand außer denen, die Bücher schreiben, oder wer glaubt nicht, dass niemand außer sich selbst über BDSM 101 hinausgeht? Ich suche ständig nach fortgeschrittenen / Experten-Tutorials zu verschiedenen Themen wie Psychologie, Spiel, Sicherheit usw.; Themen, aber alles, was ich jemals bekomme, ist ” Für diejenigen von euch, die gerade erst anfangen”. Anfängerlernen ist großartig – für Anfänger – aber HEY LEUTE, NICHT JEDER IST ANFÄNGER!!!!!! Also bitte, jemand da draußen macht Videos für Leute für diejenigen von uns, die unsere Fähigkeiten verbessern wollen und BDSM 101 102 und 103 bestanden haben, Danke.

Meine Antwort:

Leider wäre es höchst unverantwortlich, der breiten Öffentlichkeit kostenlosen BDSM–Unterricht für Fortgeschrittene zur Verfügung zu stellen – sowohl aus ethischer als auch aus rechtlicher (und auch aus finanzieller) Sicht. Als Sexualerzieherin ist das mein Job und ich muss für etwas bezahlt werden! Aber das ist ein anderer Aspekt dieses Themas für einen anderen Tag). Es ist notwendig, dass die Schüler einen soliden Hintergrund in BDSM-Grundlagen haben (die Prinzipien von RACK / PRICK, Verhandlung / Zustimmung und Wissen über die tatsächliche Technik, zum Beispiel), bevor sie viele der fortgeschrittenen Sachen versuchen oder jemand verletzt werden könnte. Es gibt keine Möglichkeit, das mit kostenlosen YouTube-Videos sicherzustellen, und daher könnte es Menschen in Gefahr bringen. Kein BDSM-Pädagoge möchte indirekt dafür verantwortlich sein, dass jemand einen Knochen bricht, ein Organ schädigt, sein Haus niederbrennt, Feuerspiele macht, eine Infektion durch falsche Blutspieltechnik bekommt, jemanden tötet, der versucht, Atemspiele zu spielen, jemanden psychisch zu schädigen, etc.
Sunny megatron BDSM ClassesKen und ich unterrichten sowohl fortgeschrittene als auch fortgeschrittene BDSM-Kurse, aber NUR persönlich (und manchmal muss jeder eine Verzichtserklärung unterschreiben). Viele dieser Kurse sind mehrstündige Intensivkurse mit praktischem Unterricht (was für einige dieser Dinge wirklich notwendig ist) und sind immer noch nur eine Einführung. Einige Techniken erfordern stundenlanges Lernen und Üben, um sie zu meistern. Viele meiner BDSM-Kurse für Fortgeschrittene und Fortgeschrittene finden auf BDSM-Konferenzen und Sexualitätskongressen statt, aber nicht alle. Die Argumentation ist, wenn jemand bereit ist, sich die Zeit zu nehmen, physisch zu einer Klasse / Veranstaltung zu gehen und dafür zu bezahlen, ist es weniger wahrscheinlich, dass er nur “herumschraubt”, ohne tatsächlich nachzudenken und sich darum zu kümmern, was er tut. Dies minimiert die Möglichkeit, dass jemand verletzt wird, weil er etwas ausprobiert, für das er nicht bereit war. Leider können einige dieser Workshops recht teuer sein, was für viele unerschwinglich ist.

Online-BDSM-Lernoptionen:

Nicht jeder lebt in der Nähe einer größeren Stadt, in der BDSM-Kongresse und -Veranstaltungen stattfinden. Andere können sich die Kosten nicht leisten. Eine großartige, kostengünstige Online-Lernoption ist die Kink Academy. Es ist eine riesige Videothek mit Knickanweisungen von einigen der führenden Experten der Welt, von einfach bis fortgeschritten. Der Zugriff auf über 2.000 BDSM-Lehrvideos von fast 150 verschiedenen Lehrern kostet 20 US-Dollar pro Monat (und ist günstiger, wenn Sie sich für ein 6-Monats- oder 1-Jahresabonnement entscheiden). Es kann auch nur für einen Monat ohne weitere Verpflichtung erworben werden – es liegt an Ihnen. Ja, Videos sind vielleicht nicht immer so hilfreich wie praktische Intensivkurse für einige der sehr fortgeschrittenen Sachen – aber die Kink Academy ist immer noch eine verdammt gute Alternative für diejenigen, die nicht zu Live–Events kommen oder sich einige der höheren Kosten leisten können.

Es wird Ihnen schwer fallen, etwas zu finden, das fortgeschrittene BDSM-Technik und -Theorie aus den oben genannten Ethik- und Haftungsgründen abdeckt. Selbst was den bezahlten Unterricht betrifft, gibt es neben der Kink Academy (Vollständige Offenlegung – ich habe von ein oder zwei anderen ähnlichen Diensten gehört, aber sie sind relativ neu und haben nicht die große Bibliothek oder den Instruktorpool, den die Kink Academy bietet. Ich habe auch Kink Academy-Kurse besucht, kenne viele der Instruktoren und kann ihre Qualität persönlich bestätigen.)

Persönliche BDSM-Lernoptionen:

Wenn Sie in der Lage sind, für Knickkonventionen und Intensivkurse in größere Städte zu gelangen, es sich aber finanziell nicht leisten können, haben Sie einige eingeschränkte Möglichkeiten. Einige Sexshops und BDSM-Zentren bieten gleitende oder ermäßigte Tickets für Studenten und Personen mit niedrigerem Einkommen an. Ich habe sogar einige gesehen, die ein paar Freikarten für Stipendien oder für Leute, die sich freiwillig melden, um während der Veranstaltung zu helfen, zurückgehalten haben. Ich würde vorschlagen, Geschäfte in Ihrer Nähe anzurufen, um zu sehen, ob sie dies tun.

BDSM-Mitgliedsclubs bieten manchmal auch kostenlose Veranstaltungen vor den regulären Clubzeiten an. Ich bin in Chicago und Membership Club GD2 bietet regelmäßig Wochenendkurse und Meet and Greets an, die für Nichtmitglieder ab 18 Jahren kostenlos sind.

Sunny Megatron Private Coaching

Viele Kink Conventions und Konferenzen bieten freien Eintritt am Wochenende im Austausch für die Arbeit an der Veranstaltung. Denken Sie daran, dass viele dieser Veranstaltungen in Hotels oder Resorts stattfinden und dort immer noch Kosten anfallen. Glücklicherweise ist es üblich, dass sich die Leute mit anderen zusammenschließen, um Geld für Hotelzimmer zu sparen (die bereits oft zu einem ermäßigten Raumblockpreis für die Veranstaltung angeboten werden). Die meisten Veranstaltungen haben spezielle Fetlife-Gruppen, in denen Personen Anzeigen schalten, in denen sie nach anderen suchen, mit denen sie die Zimmerkosten aufteilen können.

Freiwilligenarbeit macht diese Veranstaltungen nicht völlig kostenlos. Freiwilligenarbeit und Zimmer teilen können jedoch Ihre Out-of-Pocket-Kosten um mehr als die Hälfte reduzieren, so dass etwas zu beachten ist. Einige meiner Lieblings-Kink-Übernachtungsveranstaltungen sind Dark Odyssey Fusion (in Maryland, plus andere Veranstaltungen an der West– und Ostküste), Kinky Kollege (Chicago), Ropecrafts (Umzug in verschiedene Städte – wird 2018 in San Antonio und Chicago stattfinden) und die AIS BDSM Events in Columbus, Ohio. Überprüfen Sie diesen weltweiten BDSM-Veranstaltungskalender, um zu sehen, was in Ihrer Nähe ist.

Wenn Reisen im Gegensatz zu Kosten ein Hindernis darstellt, stehen Ken und ich für Online-Skype-BDSM-Coaching und Privatunterricht zur Verfügung. Wir unterrichten viele der gleichen Dinge, die wir in unseren BDSM- und Sexualitätsworkshops tun, und wir können Sitzungen auf Ihre spezifischen Bedürfnisse zuschneiden. Senden Sie uns eine E-Mail, um Preise zu erfragen und eine Sitzung zu buchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.