BBQ Ranch Nudelsalat

Dieser Nudelsalat hat alles, BBQ, Ranch, Tomaten, Avocados, Mais und mehr! Es ist perfekt für Picknicks, Grillabende, Potlucks und mehr!

Makkaroni-Salat ist ein Muss im Sommer. Es ist ein großartiges Gericht, also müssen Sie es nur herausziehen und servieren, wenn es Zeit zum Essen ist. Diese Version ist mit Geschmack und Textur geladen. Es gibt natürlich die Ranch- und Bbq-Sauce, aber auch Gemüse und diese wunderbare Pasta. Top es mit einem Spritzer BBQ-Sauce und ein paar frischen Kräutern für einen Pop von extra Geschmack.
Der Sommer ist hier definitiv in vollem Gange! Die Hitze und Feuchtigkeit sind oben, sicher, aber das ist nicht das, was ich rede. Nein, ich spreche von Grillabenden und Picknicks!
Der Sommer bittet nur um ein paar von jedem. Vielleicht sollte ich das in unserem Fall auf einige wenige ändern!Ob das bedeutet, eine Decke unter dem Baum im Hinterhof zu verteilen, um ein Sandwich und ein Stück Obst zu essen, oder etwas Anspruchsvolleres, das einen Korb und etwas Reisen erfordert, es macht alles Spaß!
Ich schlug um die Idee, ein lustiges Sandwich oder Wrap zusammenzustellen, konnte aber nicht die Inspiration für etwas Lustiges und Neues finden. In Wirklichkeit esse ich im Grunde nie Sandwiches, es sei denn, es ist gelegentlich gegrillter Käse und diese sind nicht sehr picknickig.
Mein Mann isst fast jeden Tag Sandwiches, aber ich würde seinen Schinken, Käse, Senf und Mayo auf Weißbrot nicht als sehr weltbewegend betrachten!
Also ging ich zu dem über, was ich in letzter Zeit wirklich geliebt habe, einem Picknicksalat! Ich hatte definitiv etwas für sie in den letzten paar Jahren.
Für eine Weile habe ich ein paar Quinoasalate gemacht, der Caprese Quinoasalat war unser Favorit. Natürlich liebe ich unseren teuflischen Eierkartoffelsalat und seit kurzem auch andere Getreidesalate. Sowohl die Spargel Gerste Salat Version und die mexikanische Straße mais Version sind erstaunlich!

Aber diese Woche hatte ich Lust auf einen leckeren Nudelsalat. Es ist erstaunlich, wie viele Möglichkeiten, wie Sie einen Salat wie diese wechseln können.
Es gibt die einfachen und klassischen Versionen mit italienischem Dressing, cremigeren Mayo- und Eiersalaten und lustigen Wendungen wie BLT-Nudelsalat.
Aber dieses Mal dachte ich, ich würde einige unserer liebsten klassischen Sommeraromen verwenden. Das ist richtig, BBQ, Ranch, Tomaten und Mais. Klingt das nicht schon nach Sommer?
Ich habe uns als Beilage, aber Sie könnten etwas Huhn hinzufügen und machen es die ganze Mahlzeit, wenn Sie möchten. Nehmen Sie eine große Schüssel zu einem Potluck und beobachten Sie, wie es verschwindet, oder löffeln Sie es in Gläser, um es einfach zu einem Picknick mitzunehmen. Sie können Ranchgewürze aus einer Packung verwenden oder Ihre eigene Gewürzmischung herstellen und die Menge an Ihre Geschmackspräferenzen anpassen. Ich wollte, dass es einen spürbaren Ranchgeschmack hat, ohne dass es dir ins Gesicht tritt, Sie können je nach Geschmack etwas mehr hinzufügen.

Obwohl dieser Salat am ersten Tag der schönste und frischeste ist, hält er sich ziemlich gut. Wir aßen es als Beilage am Sonntag und dann brachte ich einige für das Mittagessen in den nächsten Tagen zusammen mit einigen Greens zu arbeiten. Ein paar Tage in den Avocados beginnen zu oxidieren, aber es schmeckt immer noch gut!
So brechen Sie Ihre Pick-i-nick Körbe und werfen zusammen diesen Salat. Sie könnten genauso gut den Kopf aus und genießen Sie einige dieser Sonnenschein!

ranch Makkaroni Salat, sommer Beilage, bbq Makkaroni salat, bbq Beilage
Beilage
Amerikanisch
Ausbeute: 12 Portionen

Autor: Kochen mit Carlee
Drucken

Mit bildohne Bild

Makkaroni-Salat ist ein Muss im Sommer. Es ist ein großartiges Gericht, also müssen Sie es nur herausziehen und servieren, wenn es Zeit zum Essen ist. Diese Version ist mit Geschmack und Textur geladen. Es gibt natürlich die Ranch- und Bbq-Sauce, aber auch Gemüse und diese wunderbare Pasta. Top es mit einem Spritzer BBQ-Sauce und ein paar frischen Kräutern für einen Pop von extra Geschmack.

Zutaten:

  • 1 lb Pasta, nach Anleitung gekocht und abgelassen
  • 15 oz Dose schwarze Bohnen, gespült und abgelassen
  • 1 Tasse Mais, gefroren oder frisch
  • 1/2 rote Zwiebel, gehackt
  • 1 Tasse Cheddar-Käse, geschreddert
  • 1 Avocado, gewürfelt
  • 1 Tasse Tomaten, gehackt
  • 1 Tasse saure Sahne
  • 1/4 Tasse BBQ-Sauce (plus mehr zum Garnieren)
  • 3 Teelöffel Ranchgewürz
  • optional frische Kräuter (Petersilie, Koriander, Schnittlauch, Frühlingszwiebeln usw.)

Anweisungen:

  1. Ranchgewürz, Sauerrahm und BBQ-Sauce in einer großen Schüssel verrühren.
  2. Gekochte, abgetropfte und abgekühlte Nudeln hinzufügen. Zum Beschichten umrühren.
  3. Fügen Sie Käse und gehacktes Gemüse mit Ausnahme der Avocado hinzu. Bis zum Servieren im Kühlschrank lagern.
  4. Wenn Sie servierfertig sind, Avocado würfeln und in Nudelsalat einrühren.
  5. Auf Wunsch mit zusätzlicher BBQ-Sauce und frischen Kräutern garnieren.
Kalorien
224,23
Fett (Gramm)
10,04
Sa. Fett (Gramm)
4.21
Kohlenhydrate (Gramm)
26.63
Faser (Gramm)
4.91
Net carbs
21.72
Sugar (grams)
4.33
Protein (grams)
8.21
Sodium (milligrams)
336.17
Cholesterol (grams)
20.68

Copyright: Cooking With Carlee 2020
Did you make this recipe?
Tag @carleecooks on instagram and hashtag it #cookingwithcarlee

Created using The Recipes Generator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.